Media-Analyse
ma 2017 Radio I

Die ma ist eine von der Arbeitsgemeinschaft Media-Analyse e.V. (ag.ma) durchgeführte Multi-Media-Analyse, deren Ziel die Untersuchung der Leistung von Werbeträgern (Print, Hörfunk, TV, Plakat, Kino) und deren Nutzern ist. Für das Radio erfolgt zweimal jährlich eine Ausweisung. Es werden neben der Mediennutzung hauptsächlich soziodemografische Merkmale erhoben. Sie liefert die umfassendsten Informationen über das Radionutzungsverhalten und ist wichtigste Datenquelle für die Mediaplanung im Hörfunk.


Die aktuelle ma 2017 Radio I wurde am 08. März 2017 ausgewiesen.
Die wichtigsten Daten für BB RADIO und Radio TEDDY finden Sie
hier:

Zum Herunterladen:

- BB RADIO
- Radio TEDDY

ma 2017 Radio I: BB RADIO erneut Marktführer in Brandenburg - Radio TEDDY ist Liebling der Familien
BB RADIO und Radio TEDDY haben die Hörer überzeugt!


Hier die wichtigsten Zahlen der ma 2017 Radio I auf einen Blick:

BB RADIO

  • Die Gesamtmarktführerschaft im „Home-Markt“ wurde zurückerobert! 543.000 Hörer schalten jetzt „Brandenburgs Nr. 1“ täglich ein.
  • Erneut bestätigt BB RADIO die Marktführerschaft in Brandenburg in der werberelevanten Zielgruppe der 14- bis 49-Jährigen mit einem Zuwachs von 7%!
  • In Berlin-Brandenburg schalten 143.000 Hörer/Durchschnittsstunde den Sender ein. Das entspricht einem Zuwachs von 5%.
  • Besonders erfreulich: In der werberelevanten Zielgruppe der 14- bis 49-Jährigen belegt BB RADIO Position 2 in der Region.


Radio TEDDY

  • Stabilität und Verlässlichkeit für Familien! Wöchentlich schalten über eine halbe Million Hörer das Kinder- und Familienradio ein. Pro Durchschnittsstunde sind das 44.000 Hörer – eine Steigerung um 2%.
  • Absoluter Spitzenwert in der Sendergeschichte: 113.000 Hörer, so viele wie noch nie, schalten die Radio TEDDY-Morgenshow in der 7 Uhr-Stunde ein.
  • Samstag ist Familientag! Eine sensationelle Steigerung von 26% beweist: Radio TEDDY hören ist ein „Muss“ für die Familien.


Quelle: ma 2017 Radio I


Wichtiger Hinweis: Befragt werden durch die Arbeitsgemeinschaft Media-Analyse Personen ab 10 Jahren. Die
Zielgruppe der 3 bis 10-Jährigen, die wichtige Hörerschaft für Radio TEDDY, bleibt dabei unbefragt.