10.07.2019, 15:43 Uhr
Pressemeldungen

Radio TEDDY mit Sonderprogramm zum Safer Internet Day am 11.02.2020 – Start von neuer Social-Media-Show

Wie funktioniert eigentlich ein Computer, wie surfen Kinder sicher im Internet, wo finden Eltern interessante Angebote für den Nachwuchs, aber auch: Welche Apps und Kinderseiten lohnen sich? … Diese und viele weitere Fragen beantwortet Radio TEDDY – Deutschlands einziges Kinder- und Familienradio – am Dienstag, 11.02.2020, ab 5:00 Uhr in einem ganztägigen Sonderprogramm anlässlich des internationalen Safer Internet Days. Unter dem diesjährigem Motto „Together for a better internet“ stehen im Mittelpunkt des Programms von Radio TEDDY auch Themen rund um die Internetsicherheit.

Im Fokus aller Radio TEDDY-Programm-Rubriken und Nachrichten an diesem Tag: die Fragen von Kindern und Eltern zum sicheren Umgang mit dem Internet, die von Experten beantwortet werden. Dabei werden über den Tag verteilt Zusammenhänge, Chancen, aber auch Gefahren erklärt. So erfahren die jungen Zuhörer in kindgerechter Form u.a., worauf sie beim Surfen im Netz achten sollten, und ihre Eltern, wie sie ihrem Nachwuchs professionelle Unterstützung bei der Nutzung von Internet, Smartphone und in den sozialen Medien geben können. Die wichtigsten sowie weiterführenden Infos werden dann parallel auf radioteddy.de abrufbar sein.

„Der vor zwei Jahren gestartete ,Radio TEDDY-Web-Check – für mehr Medienkompetenz, damit unsere Kinder sicher im Internet unterwegs sind‘ ist inzwischen zu einer erfolgreichen Rubrik geworden,“ so Programmchef Roland Lehmann. „Täglich um 9:20 Uhr und 12:20 Uhr gibt es umfassende und verlässliche Antworten durch Experten. Da geht es bspw. um die beste Regelung von Onlinezeiten für Kinder bzw. Tipps, welche sozialen Netzwerke ab welchem Alter empfehlenswert sind. Jetzt erweitern wir unsere Medienkompetenz: Ab Samstag, 15. Februar 2020 starten wir die neue Radio TEDDY-Social-Media-Show. Hier gehen die beliebtesten Internet-Stars der Kinder wie Julian Bam, Ossi Glossy oder JustSayEleanor jedes Wochenende eine Stunde On Air und geben den Radio TEDDY-Hörern auch Tipps, wie sie sicher im Netz unterwegs sein können.“

Geschäftsführerin Katrin Helmschrott ergänzt: „Das digitale Zeitalter hat in den Kinderzimmern längst Einzug gehalten. Hier gilt es, verständnisvoll und kompetent auf die Fragen der Eltern und Kinder zu reagieren. Mit unserer neuen Radio TEDDY-Social-Media-Show stellen wir uns den neuesten Entwicklungen im Netz. Damit leisten wir unseren Beitrag, damit Kinder sicher und gefahrlos, ohne Hass und Mobbing in den sozialen Netzwerken unterwegs sein können. Unterstützung holen wir uns dafür z.B. bei den Landesmedienanstalten, die mit ihren Experten das ,gigantische‘ Spektrum an Medienkompetenz sowohl für Kinder als auch ihre Eltern fachkundig aufbereiten und Radio TEDDY als Gesprächspartner zur Verfügung stehen.“

Radio TEDDY ist über UKW in vielen Bundesländern wie Berlin/Brandenburg, Bremen/Bremerhaven, Rheinland-Pfalz, Mecklenburg-Vorpommern, Hessen und Thüringen zu hören. Empfangbar auch über DAB+ im Großraum Berlin, in Baden-Württemberg und Bayern sowie deutschlandweit über die TEDDY-App, auf www.radioteddy.de oder via Smart Speaker wie bspw. Alexa. Alle Frequenzen unter radioteddy.de/dein-radio-teddy/radio-teddy-hoeren/

<< zurück zur Übersicht

Kerstin Stooff

Pressekontakt

Kerstin Stooff

Kerstin Stooff

Presse- und Öffentlichkeitsarbeit

Ihr Kontakt für weitere Fotos und Infos:

Tel: 0171 - 865 22 51

Fax: 0331 - 74 40 372

Kontaktformular

Pressekontakt

Bianca Schubert

Bianca Schubert

Mitarbeiterin Presse- und Öffentlichkeitsarbeit

Tel: 0331 - 74 40 375

Fax: 0331 - 74 40 579

Kontaktformular