17.08.2022, 12:25 Uhr
Aktionstag auf der Freundschaftsinsel in Potsdam zum Schulstart

„Lieber sicher. Lieber leben.“ ? Radio TEDDY präsentiert exklusiven Kampagnensong zum Jubiläum

Zum Schulstart in Brandenburg präsentiert Radio TEDDY eine ganz besondere Idee: Kommenden Samstag, 20. August 2022, wird erstmals der exklusive Kampagnensong „Lieber sicher. lieber leben.“ der gleichnamigen Verkehrssicherheitskampagne am Aktionstag live auf der Bühne der Freundschaftsinsel in Potsdam präsentiert.

Seit 25 Jahren heißt es „Lieber sicher. Lieber lieben.“: Auch im Jubiläumsjahr wirbt die Verkehrssicherheitskampagne des Landes Brandenburg mit zahlreichen Aktionen und vielen neuen Ideen für mehr Vorsicht und Rücksicht im Straßenverkehr. Eigens dafür wurde von Radio TEDDY ein Song getextet, komponiert und produziert und wird jetzt die Verkehrssicherheitskampagne des Ministeriums für Infrastruktur und Landesplanung des Landes Brandenburg aufmerksamkeitsstark begleiten.

Samstag steht alles im Zeichen von „Lieber sicher. Lieber leben.“ Dazu wird Minister Guido Beermann um 11:00 Uhr gemeinsam mit Radio TEDDY-Morgenshow-Moderator Tim die Kinder und ihre Familien begrüßen. Bis 15:00 Uhr gibt es dann nonstop ein buntes Programm zum Thema Verkehrssicherheit. Dies reicht von Tests im Rettungs- oder Überschlags-Simulator über das Üben von korrektem Sitzen im Fahrzeug, das Verstehen der lebensrettenden Funktion der Sicherheitsgurte bis hin zum Cruisen auf dem Rollerparcour … Mit dabei: Das blau-weiß gestreifte ZeBra und Schutzengel Jo. Die beiden Kampagnen-Maskottchen geben u. a. Tipps, wie der Zebrastreifen sicher überquert wird und worauf Kinder bspw. beim Busfahren achten sollten. Erklärt wird aber auch die Bedeutung der wichtigsten Verkehrsschilder, welche Teile ein verkehrssicheres Fahrrad braucht und natürlich viele viele Tipps für den Schulweg …

Radio TEDDY-Programmchef Roland Lehmann: „‘Immer an der Seite der Kinder und Familien‘. Dieses Motto gilt bei Radio TEDDY selbstverständlich auch beim Thema Sicherheit im Straßenverkehr. Gemeinsam mit dem Verkehrsministerium des Landes Brandenburg machen wir die Kinder auf das Thema aufmerksam ? mit dieser Aktion und natürlich im Programm von Radio TEDDY. Kindgerecht und leicht verständlich geben wir den ABC-Schützen zahlreiche Tipps, die sie sicherer durch den Straßenverkehr bringen. Immer auf Augenhöhe der Kids ? besonders jetzt zum Schulstart im Land."

Kerstin Stooff

Pressekontakt

Kerstin Stooff

Kerstin Stooff

Presse- und Öffentlichkeitsarbeit

Ihr Kontakt für weitere Fotos und Infos:

Tel: 0171 - 865 22 51

Fax: 0331 - 74 40 372

Kontaktformular

Pressekontakt

Bianca Schubert

Bianca Schubert

Mitarbeiterin Presse- und Öffentlichkeitsarbeit

Tel: 0331 - 74 40 375

Fax: 0331 - 74 40 579

Kontaktformular