Service

Überzeugt im Vergleich

Statt Dreh in Kapstadt, investieren Sie besser in Kontakte.

  • Radio hat gegenüber anderen Medien starke Vorteile. Zum Beispiel bei den Kosten. “Warum das Geld zum Fotografen tragen, statt zu werben?”, fragt Uli Bellieno von Bellieno Consulting zu Recht. Weil die Produktion eines Radiospots deutlich weniger kostet als ein Drehtag oder ein Shooting, sparen Sie Geld und Sie haben ggf. mehr Budget für die Schaltungen übrig.
  • Wo sonst erreichen Sie so leicht Kunden unter 40 Jahren? Diese Zielgruppe greift immer seltener zur Tageszeitung, Printwerbung zielt hier meist ins Leere. Mit Radio-Werbung treffen Sie ins Schwarze, denn Radio gehört nach wie vor zu den Lieblingsmedien aller Zielgruppen.
  • Über das Radio sprechen Sie zielgenau Ihre Kunden an: ob nach Altersgruppen, Geschlecht und Einkommen selektiert – Sie haben die Auswahl. Dies ist effektiv und effizient.

 

 

Hier geht es zurück zum Artikel "Was spricht für Radiowerbung?".

Media-Analyse
Mehr Reichweite, mehr Effizienz, mehr Erfolg!